Was hinter den Kulissen vor der Shoperöffnung passiert

Ich werde schon von allen Seiten gefragt, wann denn nun mein Shop online geht.

Nun, auch wenn es für Außenstehende so aussehen mag, dass sich da nichts tut, kann ich auf sehr aktive Wochen zurückblicken und stolz auf mich sein, was ich alles erfolgreich erledigen konnte.

Ich war vor 15 Jahren schon mal als Coach nebenberuflich tätig, aber einen Online-Shop zu eröffnen, ist nochmal eine andere Geschichte.

Was ist in den letzten 4 Wochen passiert?

  •  
    Gewerbeanmeldung bei der WKO
  •  
    Meldung bei der Sozialversicherung für Gewerbetreibende
  •  
    Meldung beim Finanzamt
  •  
    Termin beim Steuerberater
  •  
    Eröffnung eines Geschäftskontos bei der Bank
  •  
    Anschaffung eines zweiten Handys samt Rufnummer
  •  
    Erfassung der bisherigen Ausgaben in der Buchhaltung
  •  
    Auftrag an die Druckerei für Visitenkarten, Geschenkanhänger und Firmenstempel
  •  
    Aufbau des Online-Shops
  •  
    Erstellen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Absegnung durch eine Rechtsanwältin
  •  
    Einrichtung der Bezahloptionen im Shop
  •  
    Antrag auf Genehmigung meiner nebenberuflichen Tätigkeit bei meinem Arbeitgeber
  •  
    Auftrag an die Druckerei für die Häferl
  •  
    Anschaffung und Einrichtung des neuen Multifunktionsdruckers

In dieser Zeit durfte ich lernen, mich in Geduld zu üben. Ich bin ja ein Mensch, der alles sehr schnell umsetzt. Da wo ich eigenverantwortlich bin, klappt das auch immer gut. Aber sobald ich von Dritten abhängig bin, werde ich unrund. Das Warten auf Antworten (warum ist das in Zeiten von E-Mail noch immer so schwierig?), das Warten auf Erledigung, Fehler durch Übergabe an Urlaubsvertreter usw. ...
Ich darf auf mich stolz sein, denn ich bin ruhig und zuversichtlich und geduldig geblieben! *schulterklopf*

Dabei ist einiges nicht so glatt gelaufen:

  •  
    Die technische Einrichtung des Onlineshops war streckenweise tückisch, weil ich erst so richtig in Joomla eintauchen und mich auch mit dem Template vertraut machen musste. Und dann kam noch ein Update dazwischen, wodurch plötzlich Fehler auftauchten, die es vorher nicht gab. Danke an dieser Stelle für den tollen Support von JoomDev!
  •  
    Beim Druckauftrag der Häferl habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich die Vorlagen in einer höheren Auflösung erstellen muss. Dann ging meine Kontaktperson in der Druckerei auf Urlaub und die Druckfreigabe fiel unter den Tisch. Nach drei Wochen sind die Häferl nun endlich auf dem Postweg.
  •  
    Die Genehmigung bei meinem Arbeitgeber erinnert an die Geschichte von Asterix im "Haus das irre macht". Ich bin mit dem Passierschein A38 - äh, Genehmigungsformular - einen ganzen Tag von Pontius zu Pilatus herum gelaufen. Ob das Formular nun endlich in der Personalabteilung angekommen ist, weiß ich gar nicht. "Dank" des Urlaubes des Bereichsleiters musste ich es in seinem Postkorb hinterlassen...

Nun ist Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Ich durfte auch schon die erste Rechnung für das Design eines Logos ausstellen und einen Kontoeingang verbuchen! :-) 

Eröffnen werde ich den Shop aber erst in ein paar Wochen, weil wir Anfang September auf Urlaub sind. Da gibt es dann wieder Reiseberichte im Tagebuch.

Also bitte noch etwas Geduld, ich halte euch auf dem Laufenden!

Gelesen 455 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 Oktober 2019 10:08
Manuela

Künstlerin und Betreiberin dieser Homepage und des Onlineshops

Mehr in dieser Kategorie: Shoperöffnung »

Kommentar ( 1 )

  • Kommentar-Link Fritz Fritz Oktober 14, 2019

    Ich bin stolz auf dich! Wie du das alles durchziehst: deine Energie möchte ich haben! Wird sicher ein ganz toller Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

 
Manuela Kral
Tullnerbachstraße 87 RH 8
3011 Purkersdorf
 
+43 (0) 677 63163595
 
info [at] herzenspinselwerke [punkt] at
Aktuelles aus dem Blog
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen