Die Lucky-Bücher werden veröffentlicht

Lucky kommt im Herbst in den Buchhandel

© Ernst Reinhardt Verlag 

Es ist etwa ein Jahr her, dass ich von Sabine Lederle den ehrenvollen Auftrag bekommen habe, zwei Hundegeschichten zu illustrieren. Sabine ist ausgebildete Fachkraft für tiergestützte Sozialarbeit und hat als Begleitmaterial für ihren Unterricht Geschichten über ihren Hund Lucky geschrieben.

Lucky erlebt in seinen Abenteuern Herausforderungen, wie auch viele Kinder sie kennen. Lucky ermutigt die Kinder, über ihre Sorgen und Nöte zu sprechen und zeigt Lösungswege auf. Mehr zu Sabines Arbeit findest du auf www.dogik.de.

Im Jänner 2020 hatte ich die Illustrationen für die Geschichten fertiggestellt. Insgesamt sind 28 Bilder entstanden, wobei eines vorerst nicht verwendet wird.

Die Vertragsverhandlungen sind abgeschlossen und der Vertrag für den 1. Band bereits von allen Partnern unterzeichnet. Den Vertrag für den 2. Band haben die Autorin Sabine Lederle und ich auch bereits unterzeichnet, und er sollte inzwischen retour beim Verlag sein. Der Verlag beginnt jetzt mit der Bewerbung und im Herbst sollen die Bücher in den Handel kommen!

Das Copyright der Bilder liegt nun bei der Ernst Reinhardt Verlag GmbH & Co KG, aber mit freundlicher Genehmigung darf ich 3 Bilder aus jedem Buch zu Werbezwecken hier zeigen, sie sind jetzt in meiner Galerie sehen.

Gelesen 124 mal Letzte Änderung am Montag, 23 März 2020 15:16
Manuela

Künstlerin und Betreiberin dieser Homepage und des Onlineshops

Mehr in dieser Kategorie: « Illustration eines Kinderbuches

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

 
Manuela Kral
Tullnerbachstraße 87 RH 8
3011 Purkersdorf, Österreich
 
+43 (0) 677 63163595
 
info [at] herzenspinselwerke [punkt] at
Aktuelles aus dem Blog

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.